Vor 25 Jahren

1999: Geschenk für die Freiwillige Feuerwehr Steyr

Ein besonderes Geschenk machte Frau Renate Hartlauer der Feuerwehr ihrer Stadt Steyr, sie stiftete eine wertvolle Feuerwehrfahne. Am 29. Mai wurde das Prunkstück, im Rahmen der Siegerehrung zum 12. BR Fritz Mörtenhuber-Gedächtnis-Nassbewerb, vor dem Feuerwehrhaus des Löschzug 1 (Innere Stadt) gesegnet.

 

 

 

1999: Tragödie im Garstner Enns-Stausee:

Nach einem Verkehrsunfall am Samstag, den 8. Mai 1999, 4:00 Uhr früh, schaffte es eine 18-jährige Steinbacherin nicht mehr, sich aus den Fluten der Hochwasser führenden Enns zu retten.

Zu dem Unfall kam es durch den Leichtsinn eines 21-Jährigen, er raste in der Nacht nach dem Besuch der „Steyrer Rocknächte“ mit seinem Kleinwagen auf der Lahrndorfer Straße in Richtung Ternberg. Bei der Kreuzung vor der Sandbrücke verlor der junge Lenker die Herrschaft über das Fahrzeug. Der Kleinwagen schoss über die Fahrbahn hinaus und wurde in den Enns-Stausee katapultiert.

Der Lenker und ein weiterer 20-Jähriger konnten sich ans Ufer retten. Di dritte Insassin, eine 18-Jährige, verdankt ihr Leben dem beherzten Einsatz zweier Anrainer, diese zogen sie mit einer Stange aus den eiskalten Fluten.

Eine junge Steinbacherin konnte nicht mehr gerettet werden. Sie schaffte es zwar noch, sich aus dem sinkenden Fahrzeug zu befreien, dürfte aber dann im Fluss ertrunken sein. Auch sofort angeforderte Feuerwehrtaucher konnten nichts mehr ausrichten. Durch das Hochwasser war die Enns zu trüb, die Sicht gleich null.

Das Fahrzeug wurde von den Feuerwehren Sand, Garsten, Losenstein und dem Technischen Zug der Feuerwehr Steyr aus dem Wasser geborgen. Feuerwehrmänner suchten dann täglich mit einer Zille nach der Vermissten.

Nach fast dreiwöchiger erfolgloser Suche wurde die Vermisste von Ruderern tot im Stausee entdeckt.

 

Quelle: Archiv Freiwillige Feuerwehr Steyr

Gleink: Brandeinsatz Am 20. Mai 2024 wurden die Einsatzkräfte der Löschzüge 3 Gleink und 5 Münichholz ...
20.05.2024 Mehr ...
Dimbach: LKW Bergung LKW-Bergung im Bezirk Perg - doppelter Kraneinsatz   Am Nachmittag des 22.05.2 ...
22.05.2024 Mehr ...
Gleink: Brandeinsatz Am 20. Mai 2024 wurden die Einsatzkräfte der Löschzüge 3 Gleink und 5 Münichholz ...
20.05.2024 Mehr ...
Innere Stadt: Ausgedehnter Wohnungsbrand mitten in der Altstadt Zu einem Wohnungsbrand wurden die Lös ...
20.04.2024 Mehr ...
Wachtberg: Verkehrsunfall Schwerer Verkehrsunfall – Bundesländerübergreifender Einsatz   Am Abend d ...
14.03.2024 Mehr ...
Steinbach an der Steyr: LKW Bergung Glück im Unglück – LKW-Bergung   In der Mittagszeit des 14.03.2 ...
14.03.2024 Mehr ...
Tabor: PKW-Brand Am Abend des 13. März 2024, kurz nach 19:00 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Ste ...
13.03.2024 Mehr ...
Münichholz: Erfolgreiche Personensuche in Steyr im Stadtteil Münichholz Am Mittwoch, den 14. Februar ...
14.02.2024 Mehr ...
Münichholz: Wohnungsbrand Küchenbrand in Münichholz Am 11. Februar 2024, um 05:30 in den frühen Morg ...
11.02.2024 Mehr ...
Münichholz: Brand Fa. Energie AG Brand bei Abfallentsorger in Steyr: Schneller Einsatz der Feuerwehr ...
10.02.2024 Mehr ...
Innere Stadt: Bergung LKW Und plötzlich war die Straße weg – LKW-Bergung   Der Technische Zug der F ...
07.02.2024 Mehr ...
Bewerb um das heiß begehrte Atemschutzleistungsabzeichen Am 20. April 2024 war es wieder so weit, die ...
20.04.2024 Mehr ...
Freiwillige Feuerwehr Steyr aktiv bei “Steyr putzt” Am 13. und 14. April sowie am 26. April 2024 zeig ...
17.04.2024 Mehr ...
144. Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Steyr Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Stey ...
04.04.2024 Mehr ...
Hohe Landesauszeichnung für Steyrer Feuerwehrmann Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer ehrte den Steyr ...
25.03.2024 Mehr ...
Südtiroler Luft für Steyrs Atemschutzträger*innen Erfolgreiche Absolvierung des Atemschutzleistungsab ...
16.03.2024 Mehr ...
Feuerwehrjugend absolviert Wissenstest Insgesamt 27 Jugendmitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Steyr ...
06.03.2024 Mehr ...
160-jähriges Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Steyr „Einladung Der gefertigte Turnrath beehrt sic ...
29.02.2024 Mehr ...