Das war das Christkindler Maifest 2018
TopPicture

...das war das Christkindler Maifest am 28. April 2018...

Bereits zum zwölften Mal jährt es sich dieser Tage, dass in Christkindl die Tradition des Maibaumstellens „wiederbelebt“ wurde. Von einigen jungen Feuerwehrkameraden und deren Freundeskreis wurde er damals - 2006 - gefällt, geschmückt und mit ausgeliehenem Werkzeug händisch aufgestellt: der erste Christkindler Maibaum nach einer langen „maibaum-losen“ Periode!

Vieles ist seither geschehen. Die jungen Burschen von damals sind heute gestandene Feuerwehrmänner und -funktionäre. Der Maibaum wurde - wenn auch nicht viel länger, so doch deutlich stämmiger und jedes Jahr noch schöner aufgeputzt. Aus der gemütlichen Grillerei nach dem Aufstellen entwickelte sich das Christkindler Maifest, das mittlerweile in der Nachbarschaft und weit darüber hinaus zu den Highlights des Veranstaltungsjahres zählt. Der Löschzug Christkindl zog um, und mit ihm der Maibaum, einmal wurde ein Maibaumgericht einberufen und, und, und...

Geblieben ist der Spaß und die Freude an der Gemeinschaft - so auch am 28. April dieses Jahres:

Bei schönsten Frühsommerwetter fanden sich am Nachmittag unsere ersten Gäste hinter dem Feuerwehrhaus ein, wo der in den Tagen davor geschmückte Maibaum bereitlag. Die Mannschaft des Löschzugs 4 wurde noch durch freiwillige Helfer ergänzt, der Musikverein Christkindl spielte auf und in mühevoller Arbeit wurde der Maibaum Ruck um Ruck mit „Schwoab'n“, „Gabeln“ und viel Muskelkraft in die Vertikale gebracht. In seiner darauffolgenden Ansprache konnte Zugskommandant Stefan Wieser - auch er ein „Gründungsmitglied“ der Christkindler Maibaumtradition - an der Spitze der zahlreichen Ehrengäste den Bürgermeister der Stadt Steyr, Gerald Hackl, begrüßen. Auch zahlreiche Feuerwehrkameraden der Steyrer Löschzüge und der umliegenden Feuerwehren und wohl ein Gutteil der Christkindler Bevölkerung gaben sich die Ehre.

Erstmals wurde beim Maifest frisch zubereiteter Schweinsbraten aufgetischt, der zusammen mit den schon traditionellen Grillspezialitäten jeden Geschmack traf. Der Musikverein verschönerte den Abend mit einem Platzkonzert und unsere jungen Gäste konnten sich - ebenfalls eine Premiere bei uns - gefahrlos, mit einem Seil gesichert im Maibaumkraxeln versuchen. Die Fahrzeughalle und der Vorplatz reichten schließlich kaum für den großen Andrang an Gästen aus, als sich auch noch eine Hochzeits- und eine Poltergesellschaft bei uns einfanden. In der „Stadlbar“ wurde schließlich noch in den frühen Morgenstunden gefeiert bis auch dieses Fest - leider - ein Ende fand!

Das Kommando des Löschzugs 4 bedankt sich bei allen Mitwirkenden und Gästen für diese gelungene Veranstaltung und freut sich bereits auf das Maifest 2019!

weitere Bilder unter: http://www.e-steyr.com/fotos/maifest-des-loeschzug-4-christkindl-ff-steyr

Fotos: Peter Röck - e-steyr.com

11361
11368
11369
11370
11372
11373
11363
11362
Innere Stadt: Müllcontainerbrand griff auf Gebäude über Am Morgen des 21. September gegen 03:30 Uhr w ...
21.09.2021 Mehr ...
Waldrandsiedlung: Verbranntes Kochgut sorgt für Einsatz der Feuerwehr Steyr Verbranntes Kochgut auf e ...
27.09.2021 Mehr ...
Innere Stadt: Müllcontainerbrand griff auf Gebäude über Am Morgen des 21. September gegen 03:30 Uhr w ...
21.09.2021 Mehr ...
Münichholz: Brand KFZ Rauchendes Fahrzeug führte zu Feuerwehreinsatz STEYR. Am Montag. 24. August, u ...
23.08.2021 Mehr ...
Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Steyr zieht Bilanz über die Unwettereinsätze im Juli 2021 Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Steyr zieht Bilanz über die Unwettereinsätze im Juli 2021 Die letzten Wochen wurden die oberösterreichischen Feuerwehren und nicht zuletzt auch die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Steyr durch zahlreiche Unwetter- und Starkregenereignisse gefordert. Auch das Stadtgebiet von Steyr blieb nicht von den starken Niederschlägen verschont. Neben den zahlreichen Unwettereinsätzen wurde die Freiwillige Feuerwehr Steyr noch zu etlichen brand- und technischen Einsätzen alarmiert. So wurden die Kameradinnen und Kameraden der Steyrer Feuerwehr im Zeitraum 25. Juni bis 28. Juli insgesamt zu über 150 Einsätzen (davon 104 Unwettereinsätze) alarmiert, was eine völlig neue Dimension für die Florianis darstellte. In Summe kamen so etwa 3.300 ehrenamtliche Einsatzstunden (davon sind ca. 2.580 Std. den Elementarereignissen zuzuordnen) zusammen. Nur durch das unglaubliche Engagement jedes einzelnen Florianis und die Bereitschaft helfen zu wollen wenn Not besteht, konnten alle Aufträge an die Steyrer Wehr erfolgreich abgeschlossen werden. Den Kameradinnen und Kameraden gebührt daher für ihren unermüdlichen Einsatz für die Bevölkerung in und um die Stadt Steyr in diesen Tagen, ein herzliches Dankeschön, so Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Gerhard Praxmarer.
16.08.2021 Mehr ...
Gewitterfronten zogen erneut über Steyr Eine Woche nach den schweren Unwettern sorgte Starkregen erne ...
26.07.2021 Mehr ...
Unwetter sorgte auch am Sonntag für zahlreiche Einsätze in Steyr Auch am Sonntag (18. Juni) gab es fü ...
19.07.2021 Mehr ...
Starkregen und das Unwetter gestern Nacht raubten der Stadtfeuerwehr Steyr den Schlaf Alle fünf Lösch ...
18.07.2021 Mehr ...
Waldrandsiedlung: Flurbrand stellte sich als Lagerfeuer heraus Ein gemeldeter Wiesen- beziehungsweise ...
17.07.2021 Mehr ...
Ennsleite: Dachstuhlbrand in Mehrparteienhaus Brandalarm in einem Mehrparteienhaus im Stadtteil Ennsl ...
09.05.2021 Mehr ...
Münichholz: Brandverdacht nach starker Rauchentwicklung Qualmender Aschenbecher in Wohnhaus löst Feue ...
26.04.2021 Mehr ...
Christkindl: Leistungsprüfung Branddienst beim LZ4 Effizienz, Schnelligkeit, sicheres Arbeiten - das ...
15.11.2021 Mehr ...
Abnahme der Leistungsprüfung Branddienst in Christkindl Abnahme der Leistungsprüfung Branddienst in C ...
09.11.2019 Mehr ...
Christkindl: Neues Löschfahrzeug für den Löschzug 4 Neues Löschfahrzeug für den Löschzug 4 Am Freita ...
23.08.2019 Mehr ...
VS Christkindl zu Besuch beim LZ4 VS Christkindl zu Besuch beim LZ4 Der 3. Mai war für die Schülerin ...
03.05.2018 Mehr ...
Das war das Christkindler Maifest 2018 ...das war das Christkindler Maifest am 28. April 2018... Ber ...
28.04.2018 Mehr ...
Gemeinschaftsübung LZ4 und Höhenretterstützpunkt Ternberg Brand einer Böschung im Bereich Christkindl ...
03.11.2017 Mehr ...
Christkindl: Badezimmerbrand in der Aschacherstraße Brand im BadezimmerAm Freitag, 20. Mai um 16:30 U ...
20.05.2005 Mehr ...