Gleink: Feuerwehrball des Löschzuges 3 Gleink

Stimmung, Spaß und gute Musik. All das konnten die Besucher*innen beim Ball des Löschzuges 3 Gleink der Freiwilligen Feuerwehr Steyr genießen. Dazu trugen die Band „Keep Cool“ mit ihrer tollen Tanzmusik und die Gruppe „d'4ort's-Plattler“ bei, die während der Mitternachtseinlage einen Höhepunkt in dieser Ballnacht setzten.

Nach zwei Tagen intensiver Aufbauarbeit, konnte am Samstag, den 28.01.2023, um 20:00 Uhr der Zugskommandant Hauptbrandinspektor Andreas Auer rund 600 Gäste in der zum Ballsaal umgebauten Turnhalle in Gleink begrüßen. Darunter waren unter anderem der Bürgermeister und Feuerwehrreferent der Stadt Steyr Markus Vogl, die Vizebürgermeisterin Anna-Maria Demmelmayr-Durst und Vizebürgermeister Micheal Schodermayr, Stadträtin Katrin Auer sowie die Gemeinderät/-innen Julia Greger, Rosa Hieß, Ruth Polhammer, Irene Pumberger, Sevil Ramaj, Evelin Schröck, Patrick Breitwieser, Franz Michael Hingerl, Thomas Kaliba und Markus Spöck. Ebenso konnten der Stadtpolizeikommandant Christian Moser, Kommandant des Einsatzreferats Rainer Bergmayr, Amtsärztin Birgit Stellnberger mit Ihrem Ehemann, Bezirksstellenleiter-Stellvertreter des Roten Kreuz Steyr Alexander Stellnberger und natürlich unser Bezirksfeuerwehrkommandant Gerhard Praxmarer mit seinen beiden Stellvertretern Ari Hahn und Manuel Brunner begrüßt werden. Gleich darauf hieß es „Alles Walzer“ und das Tanzparkett wurde von den Ballgästen bis auf den letzten Quadratzentimeter ausgenutzt. Erst nach drei Stunden bester Tanzmusik wurde von der Band „Keep Cool“ eine Pause eingelegt um der Gruppe „d'4ort's-Plattler“, für die Mitternachtseinlage die Bühne zu überlassen. Die „d'4ort's-Plattler” heizten dabei mit ihrer traditionellen Aufführung die Stimmung kräftig an.

Nach einer kurzen Verschnaufpause und vielen Zugabe Rufen zeigten sie nochmal ihr Können und auch, dass „plattln“ zu moderner Musik perfekt passt. Der Applaus war nach ihrem Auftritt gewaltig und mehr als verdient. Gleich darauf sorgte wieder „Keep Cool“ dafür, dass die Tanzfläche nicht leer blieb und setzte damit einmal mehr ihr Gespür für die richtige Mischung an Musik unter Beweis zudem leistete sien damit einen großen Beitrag zum Gelingen dieses Ballabends.

Ebenfalls einen großen Anteil an diesem wunderschönen Abend hatte unser neues Gastroteam, welches unsere Gäste mit sehr gutem Essen und Getränken versorgte. Walter Miesenberger und Jürgen Gruber - die Starköche des Abends hatten die Lage stets im Griff. Durch die vielen Bestellungen innerhalb kürzester Zeit, gleich zu Beginn der Veranstaltung, waren diese besonders gefordert! Falls dabei der/die ein oder andere unserer Gäste etwas warten musste, bitten wir hiermit nochmal um Verständnis und Nachsicht. Um ca. vier Uhr morgens machten sich auch die letzten Besucher des Balls auf den Nachhauseweg.

Ganz besondere Anerkennung gebührt jedoch Stefan Bader und Hansjörg Schlader die über viele Jahre den Ball des Löschzuges 3 Gleink organisierten und der heurige Ball ihr krönender Abschluss war. Danke!

 

Der Löschzug 3 Gleink der Freiwilligen Feuerwehr Steyr bedankt sich ganz herzlich bei unseren Gästen und würde sich sehr freuen, Sie gerne auch nächstes Jahr wieder bei unserem Ball begrüßen zu dürfen.

 

P.S. Nur wenige Stunden später, um 13:00 Uhr, begann der Rückbau vom Ballsaal zum Turnsaal. Dies war nach dreieinhalb Stunden geschafft.

18595
18596
18597
18598
18599
18600
18601
18602
18603
Münichholz: Gartenhüttenbrand Gartenhüttenbrand in der Kleingartensiedlung Münichholz Am Sonntag, 7. ...
07.01.2024 Mehr ...
Münichholz: Wohnungsbrand Küchenbrand in Münichholz Am 11. Februar 2024, um 05:30 in den frühen Morg ...
11.02.2024 Mehr ...
Münichholz: Gartenhüttenbrand Gartenhüttenbrand in der Kleingartensiedlung Münichholz Am Sonntag, 7. ...
07.01.2024 Mehr ...
Schweres Unwetter sorgt für eine kurze Nacht für die Freiwillige Feuerwehr Steyr Am Donnerstag, den 2 ...
21.12.2023 Mehr ...
Steyr: Einsatzwelle aufgrund von Schneedruck Steyr, 02. Dezember - Die Freiwillige Feuerwehr der Stad ...
02.12.2023 Mehr ...
Münichholz: Brand öffentliche WC-Anlage Brand am öffentlichen "Stillen Örtchen" Ein Brand am „Stille ...
08.10.2023 Mehr ...
Hinterberg: Zwei Brandmelder Einsätze an einen Tag Zwei Brandmelder Einsätze an einen Tag Oftmals er ...
28.09.2023 Mehr ...
Wolfern: Brandeinsatz Nachbarschaftshilfe von der Freiwillige Feuerwehr Steyr am Sonntag, den 9. Juli ...
09.07.2023 Mehr ...
Tabor: Brand KFZ Am Abend des 31. Jänner 2023 wurden die Löschzüge 2 (Steyrdorf) und 3 (Gleink) der F ...
31.01.2023 Mehr ...
Hausleiten: Wohnungsbrand Wohnungsbrand Hausleiten Am Montag, den 19.09.2022, um 12:00 Uhr befand si ...
19.09.2022 Mehr ...
Münichholz: Wohnungsbrand Wohnung eines Hauses in Vollbrand Am Freitag, den 12. August 2022 um 17:33 ...
12.08.2022 Mehr ...
Gleink: Erfolgreiche Abnahme der Leistungsprüfung Branddienst Am Samstag, den 01.07., wurde beim Lösc ...
02.07.2023 Mehr ...
Gleink: Sommerfest des Löschzug 3 Gleink der Freiwilligen Feuerwehr Steyr Am Freitag den 02.06. und S ...
06.06.2023 Mehr ...
Gleink: Feuerwehrball des Löschzuges 3 Gleink Stimmung, Spaß und gute Musik. All das konnten die Besu ...
28.01.2023 Mehr ...
Atemschutz ist grenzenlos - Bayrisches Leistungsabzeichen absolviert Atemschutz ist grenzenlos... un ...
14.10.2022 Mehr ...
Resthof: 7. Zugsübung des Löschzug 3 Gleink Im Zuge von Reinigungsarbeiten wurden in der Volksschule ...
07.07.2022 Mehr ...
Gleink: Sommerfest Löschzug 3 Gleink von 10.06. - 11.06.2022 Das war das Sommerfest des Löschzug 3 Gl ...
11.06.2022 Mehr ...
Erfolgreiche Abnahme der Leistungsprüfung Branddienst Am Samstag, den 25.06.2021 wurde nach einer kur ...
26.06.2021 Mehr ...