Gewitterfronten zogen erneut über Steyr
TopPicture

Eine Woche nach den schweren Unwettern sorgte Starkregen erneut für zahlreiche Einsätze in Steyr.

Starke Regenfälle und auch Gewitter im gesamten Steyrer Stadtgebiet haben seit dem frühen Samstagabend (24. Juni) bei der Freiwilligen Feuerwehr Steyr zu mehr als 70 Einsätzen geführt.

Seit den Abendstunden mussten die Feuerwehrkräfte ausrücken, im Lauf des Abends stieg die Zahl der Einsätze. Laufend langen neue Meldungen in der Notrufzentrale der Feuerwehr ein.

Alle 5 Löschzüge und der technische Zug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr waren mit der Abarbeitung der Einsätze beschäftigt.

Dabei handelt es sich meist um Einsätze wegen überschwemmten Kellern und Unterführungen oder durch den Regen überflutete Fahrbahnen, sorgen dafür, dass die Steyrer Florianis permanent im Einsatz waren.

Drei Personen von Wasserfall eingeschlossen

Der Löschzug 4 (Christkindl) und der technische Zug mussten gegen 22 Uhr, drei Personen retten, die während des heftigen Unwetters mit Starkregen von einem Wasserfall eingeschlossen wurden.

Die Einsatzkräfte wurden zum sogenannten Teufelsbach-Wasserfall alarmiert, nachdem dort ein heftiges Gewitter niederging. Die Einsatzkräfte konnten die drei Personen - darunter eine Person mit Gehbehinderung - in Sicherheit bringen. Eine Person wurde vom Rettungsdienst versorgt, die anderen zwei Beteiligten blieben unverletzt.

17620
17621
17622
17623
17624
17625
17626
Ein Motorrad auf Abwegen ... Zu einem Einsatz der "üblichen" Art, wurden die Kameraden des Wasserzuge ...
22.06.2022 Mehr ...
Ennsfluss Rathaus Steyr Schon seit längerem treten unterhalb des Rathauses zeitweilig Schadstoffe in ...
24.06.2022 Mehr ...
Ein Motorrad auf Abwegen ... Zu einem Einsatz der "üblichen" Art, wurden die Kameraden des Wasserzuge ...
22.06.2022 Mehr ...
Fahren bis es nimmer geht - Umweltverschmutzung verhindert Fahren bis es nicht mehr geht - Umweltvers ...
20.06.2022 Mehr ...
Wehrgraben: Tierrettung Tierischer Einsatz am Samstag, den 18. Juni 2022 um 10:25 Uhr: Der Löschzug 2 ...
18.06.2022 Mehr ...
Münichholz: BMA Alten- und Pflegeheim Münichholz Wasserdampf löst Brandmelder aus Der Löschzug 5 (Mü ...
12.06.2022 Mehr ...
Münichholz: Zwei Wasserschäden innerhalb von zwei Stunden in Münichholz Früh aufstehen hieß es am Don ...
02.06.2022 Mehr ...
Münichholz: Heckenbrand Am Samstagabend, 28. Mai, wurden kurz vor 19.00 Uhr die Löschzüge 5 (Münichho ...
28.05.2022 Mehr ...
Münichholz: Türöffnung Zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht wurde der Löschzug 5 (Münichholz) der F ...
13.05.2022 Mehr ...
Münichholz: Wohnungsbrand Brand in Wohnhaus endet glimpflich Die Löschzüge 5 (Münichholz) und 3 (Gle ...
20.04.2022 Mehr ...
Münichholz: Wasserschaden Zwei Wasserschäden an Ostern in Münichholz Gleich zu zwei Einsätzen mit de ...
18.04.2022 Mehr ...
6. Übung des Wasserzuges - Bergung von verunfallten Personen Am 21.06.2022 führte der Wasserzug der F ...
22.06.2022 Mehr ...
Übergabe der Leistungsabzeichen Am Dienstag den 22.06.2022, konnten den Kameraden des Wasserzuges die ...
22.06.2022 Mehr ...
Landes-Wasserwehrleistungsbewerb 2022: Wasserzug holt zwei Landesmeistertitel Nach wochenlanger Vorbe ...
14.06.2022 Mehr ...
Gleink: Sommerfest Löschzug 3 Gleink von 10.06. - 11.06.2022 Das war das Sommerfest des Löschzug 3 Gl ...
11.06.2022 Mehr ...
Großartige Leistung beim Bezirkswasserwehrbewerb in Steyr Den Kameraden des Wasserzuges der Freiwilli ...
07.06.2022 Mehr ...
Münichholz: 6. Zugsübung: Feuer in Gartenhütte Am Mittwoch, den 1. Juni, fand in einer Gartenanlage i ...
03.06.2022 Mehr ...
Höchste Ausbildung erfolgreich absolviert Diesen 20.05.2022 werden unsere Kameradin Christina Haas un ...
22.05.2022 Mehr ...