90 Jahre Technischer Zug
TopPicture

Am heutigen Montag, den 17. Juli 2023, feiert der Technische Zug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr, auf den Tag genau sein 90-jähriges Jubiläum. 

Ein kurzer Blick in die Geschichte:

Der zunehmende Autoverkehr und die damit verbundene Zunahme der Unfälle erforderte 1933 einen Straßenhilfsdienst. Dieser wurde von der Freiw. Stadtfeuerwehr, als einer der ersten in Oberösterreich, am 17. Juli, mit Unterstützung von Bezirkshauptmannschaft, Magistrat, Polizei, Gendarmerie und anderen amtlichen Stellen eingerichtet. Der Straßenhilfsdienst bestand darin, dass die Feuerwehr über Anforderung mit einem Rüstwagen an die Unfallstelle fuhr um verunglückte Fahrzeuge in die Reparaturwerkstätte abzuschleppen. Dieser Hilfsdienst erstreckte sich etwa 20 km rund um Steyr.

Der Straßenhilfsdienst war zunächst Teil des II. Löschzug (Steyrdorf), die Gerätschaften waren im Feuerwehrhaus in der Sierninger Straße untergebracht.

1955 wurde ein Katastrophenhilfsdienstgesetz erlassen. Die Freiwillige Feuerwehr Steyr wurde per Bescheid des Magistrates, zur Wahrnehmung des Katastrophenhilfsdienstes der Gemeinde Steyr verpflichtet. Zur Kenntlichmachung der im KHD-Einsatz befindlichen Personen, wurden 1957 Armschleifen eingeführt.

1964 wurde von der Feuerwehr Steyr ein Sprengtrupp aufgestellt und ausgebildet. Einer der ersten Einsätze war 1965 die Sprengung des alten Wasserturms auf der Ennsleite.

In den 1970er Jahren wurde erstmals ein Aufruf an die anderen Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Steyr gemacht, Mitglied im sogenannten "KHD" zu werden.

1977 wurde mit dem Ausbau des Objektes Industriestraße 1, dem heutigen Standort, zur Feuerwehrgarage begonnen.

In den 1980er Jahren entstand der heutige Name, aus dem Katastrophenhilfsdienst wurde der Technische Zug.

Seit 1988 gibt es in der Feuerwehr Steyr Flughelfer für Einsätze mit Hubschraubern, etwa bei Waldbränden. 

1996 fand im Bezirk Steyr-Stadt erstmals die Leistungsprüfung „Technische Hilfeleistung“, eine Vorbereitung zur Arbeit bei Verkehrsunfällen, statt.

Seit 2016 gibt es eine eigene Höhenretter-Gruppe in der Feuerwehr Steyr. Die Höhenretter sind ein eigener Stützpunkt und ebenso wie die Flughelfer in den Räumlichkeiten des Technischen Zug stationiert. Die Höhenretter-Gruppe hat sich vor allem bei Einsätzen, bei denen kein herkömmliches Höhenrettungsgerät wie die Drehleiter oder Teleskopmastbühne eingesetzt werden kann, bewährt.

In den letzten Jahren wurde das Feuerwehrhaus weiter ausgebaut und in Abschnitten saniert. Unter anderem wurden zwei neue Geräteschuppen errichtet.

18813
18809
18808
18812
18810
18814
18807
18811
Münichholz: Wohnungsbrand Küchenbrand in Münichholz Am 11. Februar 2024, um 05:30 in den frühen Morg ...
11.02.2024 Mehr ...
Münichholz: Erfolgreiche Personensuche in Steyr im Stadtteil Münichholz Am Mittwoch, den 14. Februar ...
14.02.2024 Mehr ...
Münichholz: Wohnungsbrand Küchenbrand in Münichholz Am 11. Februar 2024, um 05:30 in den frühen Morg ...
11.02.2024 Mehr ...
Münichholz: Brandmeldealarm Fa. Energie AG Brand bei Abfallentsorger in Steyr: Schneller Einsatz der ...
10.02.2024 Mehr ...
Innere Stadt: Bergung LKW Und plötzlich war die Straße weg – LKW-Bergung   Der Technische Zug der F ...
07.02.2024 Mehr ...
St. Gallen: Bergung Schreitbagger Bundesländer übergreifender Einsatz Baggerbergung aus der Enns Fa ...
29.01.2024 Mehr ...
Fischhub: Brand Wohnhaus Schuppen stand in Vollbrand Am Samstag, 13. Jänner um 04:20 Uhr wurde der ...
13.01.2024 Mehr ...
Münichholz: Gartenhüttenbrand Gartenhüttenbrand in der Kleingartensiedlung Münichholz Am Sonntag, 7. ...
07.01.2024 Mehr ...
Schweres Unwetter sorgt für eine kurze Nacht für die Freiwillige Feuerwehr Steyr Am Donnerstag, den 2 ...
21.12.2023 Mehr ...
Fischhub: Brand Wohnhaus Rauchentwicklung Fischhubweg nach Eintreffen und der anschließenden Lageerk ...
12.12.2023 Mehr ...
Steyr: Einsatzwelle aufgrund von Schneedruck Steyr, 02. Dezember - Die Freiwillige Feuerwehr der Stad ...
02.12.2023 Mehr ...
Münichholz: Übung des Löschzug 5 Münichholz bei der Fa. Aigner Eisen Spannende Übung des Löschzug 5 M ...
10.02.2024 Mehr ...
Münichholz: „Einsatzausbildung“ für die Kameraden des Löschzuges 5 „Einsatzausbildung“ für die Kamera ...
04.02.2024 Mehr ...
SvE Fortbildung Gemeinsame Fortbildung von SvE und KI Nach einem Jahr Vorbereitung und einer koopera ...
04.02.2024 Mehr ...
Münichholz: Eindrucksvolle Leistungsbilanz für 2023 vom Löschzug 5 Der Leistungsbericht 2023 des Lösc ...
10.01.2024 Mehr ...
Münichholz: Feuerwehr Steyr hilft auch finanziell Feuerwehr Steyr hilft auch finanziell Zu Weihnacht ...
06.01.2024 Mehr ...
Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Steyr blickt auf das einsatzreiche Jahr 2023 zurück, indem über ...
04.01.2024 Mehr ...
Münichholz: Friedenslicht, Sturmeinsatz und Sammelrekord Friedenslicht, Sturmeinsatz und Sammelrekord ...
26.12.2023 Mehr ...