Ölsperre Rathaus
TopPicture

"Ölverunreinigung Ennskai"

Am Sonntag den 28.08.2022 rückten der Wasserzug sowie der Technische Zug der Feuerwehr Steyr mit gesamt 17 Mann und drei Fahrzeugen sowie zwei Booten aus, um die Sanierungsarbeiten am Steyrer Ennskai zu unterstützen ("Sanierung der Altlast 085").

Ziel des Einsatzes war die Errichtung einer 125 Meter langen Ölsperre, welche den von der Verunreinigung betroffenen Abschnitt vollständig umschließen sollte - die Ölsperre dient hierbei primär als Absicherung für die weiteren Sanierungsarbeiten der Stadt Steyr. Neben der Errichtung diverser Grundwassermessstellen und dem Bau einer Teilumschließung mittels HDBV-Säulen, erfolgt nun auch ein beträchtlicher Aushub im ufernahen Bereich. Im Zuge der Arbeiten eventuell austretende Schadstoffe können durch die errichtete Ölsperre sofort gebunden und entsorgt werden.

Zur Verankerung der Ölsperre in der Enns wurden mithilfe des WLFA-K des technischen Zuges zwei massive Betonstützen gesetzt, welche den zweckmäßigen Verlauf der Ölsperre sowie ein Verwickeln an der Stütze des Fußgängerstegs durch die stark wechselnden Wasserstände verhindern sollen. Unterhalb des Stegs wurde die Ölsperre schließlich an Land fixiert und durch einen innenliegenden Teil aus selbstsaugenden Ölbindern erweitert. Aufgrund der beträchtlichen Strömung stellte sich besonders das zu Ufer bringen des unteren Ölsperrenendes als große Herausforderung dar. Durch die koordinierte Zusammenarbeit zwischen dem Wechselladefahrzeug, an dessen Kran das Ende der Ölsperre fixiert wurde, und den Wasserfahrzeugen konnte aber auch diese Hürde überwunden werden. Nach über vier Stunden konnten die Kameraden des Wasserzugs und des technischen Zugs alle Arbeiten abschließen und wieder einrücken...

18467
18468
18469
18470
18471
18472
18473
Münichholz: Wohnungsbrand Küchenbrand in Münichholz Am 11. Februar 2024, um 05:30 in den frühen Morg ...
11.02.2024 Mehr ...
Münichholz: Erfolgreiche Personensuche in Steyr im Stadtteil Münichholz Am Mittwoch, den 14. Februar ...
14.02.2024 Mehr ...
Münichholz: Wohnungsbrand Küchenbrand in Münichholz Am 11. Februar 2024, um 05:30 in den frühen Morg ...
11.02.2024 Mehr ...
Münichholz: Brandmeldealarm Fa. Energie AG Brand bei Abfallentsorger in Steyr: Schneller Einsatz der ...
10.02.2024 Mehr ...
Innere Stadt: Bergung LKW Und plötzlich war die Straße weg – LKW-Bergung   Der Technische Zug der F ...
07.02.2024 Mehr ...
St. Gallen: Bergung Schreitbagger Bundesländer übergreifender Einsatz Baggerbergung aus der Enns Fa ...
29.01.2024 Mehr ...
Fischhub: Brand Wohnhaus Schuppen stand in Vollbrand Am Samstag, 13. Jänner um 04:20 Uhr wurde der ...
13.01.2024 Mehr ...
Münichholz: Gartenhüttenbrand Gartenhüttenbrand in der Kleingartensiedlung Münichholz Am Sonntag, 7. ...
07.01.2024 Mehr ...
Schweres Unwetter sorgt für eine kurze Nacht für die Freiwillige Feuerwehr Steyr Am Donnerstag, den 2 ...
21.12.2023 Mehr ...
Fischhub: Brand Wohnhaus Rauchentwicklung Fischhubweg nach Eintreffen und der anschließenden Lageerk ...
12.12.2023 Mehr ...
Steyr: Einsatzwelle aufgrund von Schneedruck Steyr, 02. Dezember - Die Freiwillige Feuerwehr der Stad ...
02.12.2023 Mehr ...
Münichholz: Übung des Löschzug 5 Münichholz bei der Fa. Aigner Eisen Spannende Übung des Löschzug 5 M ...
10.02.2024 Mehr ...
Münichholz: „Einsatzausbildung“ für die Kameraden des Löschzuges 5 „Einsatzausbildung“ für die Kamera ...
04.02.2024 Mehr ...
SvE Fortbildung Gemeinsame Fortbildung von SvE und KI Nach einem Jahr Vorbereitung und einer koopera ...
04.02.2024 Mehr ...
Münichholz: Eindrucksvolle Leistungsbilanz für 2023 vom Löschzug 5 Der Leistungsbericht 2023 des Lösc ...
10.01.2024 Mehr ...
Münichholz: Feuerwehr Steyr hilft auch finanziell Feuerwehr Steyr hilft auch finanziell Zu Weihnacht ...
06.01.2024 Mehr ...
Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Steyr blickt auf das einsatzreiche Jahr 2023 zurück, indem über ...
04.01.2024 Mehr ...
Münichholz: Friedenslicht, Sturmeinsatz und Sammelrekord Friedenslicht, Sturmeinsatz und Sammelrekord ...
26.12.2023 Mehr ...