Innere Stadt: Müllcontainerbrand griff auf Gebäude über
TopPicture

Am Morgen des 21. September gegen 03:30 Uhr wurden die Kameradinnen und Kameraden der Löschzüge 1 (Innere Stadt) und 4 (Christkindl) der Freiwilligen Feuerwehr Steyr unsanft aus dem Schlaf gerissen. Es wurde ein brennender Müllcontainer im Bereich der Bahnhofstraße gemeldet.

Beim Eintreffen des ersten Tanklöschfahrzeugs des Löschzugs 1 stellte sich der gemeldete Müllcontainerbrand als Gebäudebrand heraus. Ein Restmüllcontainer stand unter einem Vordach in Brand, so dass die Flammen bereits den Eingangsbereich des leerstehenden Gebäudes erfasst haben. Sofort wurde ein direkter Außenangriff vom ersten Atemschutztrupp eingeleitet. Der Atemschutztrupp des Löschzugs 4 ging über einen Seiteneingang ins Gebäude vor, um die Brandausbreitung im Gebäudeinneren zu verhindern und bei den Löscharbeiten zu unterstützen. Gleichzeitig wurde der verrauchte Gebäudeteil nach Personen abgesucht.

Der Brand konnte schließlich rasch abgelöscht werden, es wurden auch keine Personen im Gebäude vorgefunden. Bei diesem Einsatz zeigte sich wieder die gut eingespielte Zusammenarbeit der beiden Löschzüge.

Im Einsatz standen neben den Löschzügen 1 und 4 auch der Technische Zug mit dem Atemschutzfahrzeug, sowie die Polizei und das Rote Kreuz.

Die Feuerwehr Steyr konnte nach gut einer Stunde wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

17730
17731
17734
Ein Motorrad auf Abwegen ... Zu einem Einsatz der "üblichen" Art, wurden die Kameraden des Wasserzuge ...
22.06.2022 Mehr ...
Ennsfluss Rathaus Steyr Schon seit längerem treten unterhalb des Rathauses zeitweilig Schadstoffe in ...
24.06.2022 Mehr ...
Ein Motorrad auf Abwegen ... Zu einem Einsatz der "üblichen" Art, wurden die Kameraden des Wasserzuge ...
22.06.2022 Mehr ...
Fahren bis es nimmer geht - Umweltverschmutzung verhindert Fahren bis es nicht mehr geht - Umweltvers ...
20.06.2022 Mehr ...
Wehrgraben: Tierrettung Tierischer Einsatz am Samstag, den 18. Juni 2022 um 10:25 Uhr: Der Löschzug 2 ...
18.06.2022 Mehr ...
Münichholz: BMA Alten- und Pflegeheim Münichholz Wasserdampf löst Brandmelder aus Der Löschzug 5 (Mü ...
12.06.2022 Mehr ...
Münichholz: Zwei Wasserschäden innerhalb von zwei Stunden in Münichholz Früh aufstehen hieß es am Don ...
02.06.2022 Mehr ...
Münichholz: Heckenbrand Am Samstagabend, 28. Mai, wurden kurz vor 19.00 Uhr die Löschzüge 5 (Münichho ...
28.05.2022 Mehr ...
Münichholz: Türöffnung Zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht wurde der Löschzug 5 (Münichholz) der F ...
13.05.2022 Mehr ...
Münichholz: Wohnungsbrand Brand in Wohnhaus endet glimpflich Die Löschzüge 5 (Münichholz) und 3 (Gle ...
20.04.2022 Mehr ...
Münichholz: Wasserschaden Zwei Wasserschäden an Ostern in Münichholz Gleich zu zwei Einsätzen mit de ...
18.04.2022 Mehr ...
6. Übung des Wasserzuges - Bergung von verunfallten Personen Am 21.06.2022 führte der Wasserzug der F ...
22.06.2022 Mehr ...
Übergabe der Leistungsabzeichen Am Dienstag den 22.06.2022, konnten den Kameraden des Wasserzuges die ...
22.06.2022 Mehr ...
Landes-Wasserwehrleistungsbewerb 2022: Wasserzug holt zwei Landesmeistertitel Nach wochenlanger Vorbe ...
14.06.2022 Mehr ...
Gleink: Sommerfest Löschzug 3 Gleink von 10.06. - 11.06.2022 Das war das Sommerfest des Löschzug 3 Gl ...
11.06.2022 Mehr ...
Großartige Leistung beim Bezirkswasserwehrbewerb in Steyr Den Kameraden des Wasserzuges der Freiwilli ...
07.06.2022 Mehr ...
Münichholz: 6. Zugsübung: Feuer in Gartenhütte Am Mittwoch, den 1. Juni, fand in einer Gartenanlage i ...
03.06.2022 Mehr ...
Höchste Ausbildung erfolgreich absolviert Diesen 20.05.2022 werden unsere Kameradin Christina Haas un ...
22.05.2022 Mehr ...