Newsflash
cloud
timeline
phone

NOTRUFNUMMERN


Feuerwehr:122

Polizei:133

Rettung:144


Euro Notruf:112


Ärztlicher Notdienst:141

Bergrettung:140

Bestattung:899-255

Gaswerk:128

Tierärztl. Notdienst:(07252) 45456

Wasserrettung:130

Wasserwerk:899-245

whatshot
expand_more
expand_more

Einsätze, Aktuelles und Veranstaltungen

Feuerwehrjugend - die Spezialisten von morgen ...

Die Jugendausbildung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Steyr fällt in die Zuständigkeit des Bezirk-Jugendbetreuers HAW Christoph Mayrder diese Funktion Anfang 2017 übernommen hat. Diese Aufgabe wäre nicht ohne die tatkräftige Unterstützung durch das Jugendbetreuer Team zu bewältigen. Der Mitgliederstand der Feuerwehrjugend bewegt sich zwischen 25 und 30 Jungfeuerwehrmännern und -frauen im Jahresschnitt.

Ausbildungsvorhaben werden in einem Vorhabensplan festgehalten.Das Ausbildungsjahr beginnt mit der Erprobung und dem Erwerb der Wissenstestabzeichen.

Ab April wird für den OÖ-Jugendleistungswettbewerb trainiert.

Die Erfolgskontrolle wird bei den verschiedenen Abschnitts- u. Bezirksbewerben überprüft.

Die Premiere vor der Sommerpause ist der OÖ-Jugendleistungswettbewerb.

Bezirksfeuerwehrkommando der Stadt Steyr

Kommandant
OBR Ing. Thomas Schurz, MSc
Stellvertreter d. Kdt.
BR Ing. Peter Schrottenholzer
2. Stv. d. Kdt.
ABI Ernst Kronberger
Kassenführer
HAW Franz Forsthuber
Schriftführer
HAW Berthold Himmelbauer
Gerätewart
HAW Gerhard Jun. Praxmarer
Informationstechnologie
HAW Mag. Helmut Hackl
Atemschutz
HAW Ferdinand Jun. Stecher
Lotsen- u. Nachrichten
HAW Robert Kastner, B.Sc.
Kdt. Löschzug 1
HBI Johann Schaumberger
Kdt. Löschzug 2
HBI Reinhard Frühauf
Kdt. Löschzug 3
HBI Gerhard Ecker
Kdt. Löschzug 4
HBI Harald Grossauer
Kdt. Löschzug 5
HBI Ing. Markus Mekina
Kdt. Tecnischer Zug
HBI Markus Schaumberger
Kdt. Wasserzug
HBI Christoph Röhlich
  • Bezirkswarnstelle
  • Geschichte
  • Mitglied werden
  • Impressum